Die Tankbieranlage

Eine Tankbieranlage


Das Biersystem von FIB ist ein Gesamtkonzept. Im Gaststättenbetrieb wird eine Tank- oder Kellerbieranlage installiert, die aus mindestens zwei Biertanks, einem Kühlsystem, einem Kompressor und Leitungen zum Zapfhahn besteht. Die Biertanks sind mit kundenspezifischen Inlinern ausgestattet. Die Brauerei liefert das gekühlte Bier in verschiedenen Typen von Bierfahrzeugen, die ebenfalls von FIB gebaut werden, bis an die Kellerbieranlage. Die Inliner werden mit frischem kaltem Bier gefüllt. Das System ist sofort einsatzbereit, es kann sofort herrlich kühles Bier gezapft werden.

 

Die Tanks

Der Standardaufbau besteht aus Tanks mit einem Fassungsvermögen von 250, 500 oder 1000 Litern mit verschiedenen Durchmessern. Die Tanks sind in einwandiger Ausführung zum Einbringen in eine Kühlzelle oder in isolierter Ausführung erhältlich. Auch Edelstahl, eine Kupferausstrahlung, künstlich gealtertes oder mattschwarzes Material sind möglich. Die Serie wurde vor Kurzem auch durch vertikale isolierte Tanks mit einem Fassungsvermögen von 500 Litern erweitert.

 

Isolierte Tanks oder eine Kühlzelle?

Bier ist ein handwerkliches Produkt, das ausschließlich natürliche Zutaten enthält. Es gibt keinen Unterschied zwischen dem frisch gebrauten Bier in der Brauerei und dem Bier im Tank. Dies gilt sowohl für einwandige Tanks in einer Kühlzelle als auch für isolierte Einbautanks. Speziell für die zweite Kategorie hat FIB spezielle wassergekühlte Verteiler entwickelt, um die Qualität, vor allem im Hinblick auf die Kühlkette zu gewährleisten. FIB Industries hat in den vergangenen Jahren Tausende solcher Anlagen im In- und Ausland installiert.

 

Der Liner im Tank  

Dank des pfiffigen Entwurfs bleibt das gesamte Bier in der Anlage auf derselben gewünschten Temperatur. Ein wichtiger Vorteil des Systems ist, dass keine Kohlensäure, sondern Luft für den Transport aus dem Biertank an den Zapfhahn verwendet wird. Dies spart Kosten und beugt unsicheren Situationen vor. Wenn die Tanks erneut gefüllt werden, werden die verwendeten Inliner auf einfache, benutzerfreundliche Weise ausgetauscht.

Die Tankbieranlage
Die Tankbieranlage
Die Tankbieranlage